Unsere Gebühren und Abgaben

Kompetitiv, direkt und ohne Überraschungen

Plus500 bietet Kunden die meisten seiner Dienste kostenlos an, und die wenigen Gebühren, die wir einheben, geben wir im Voraus an. Es gibt keine Überraschungen. Unsere Vergütung basiert auf unserer Geld-Brief-Spanne, die zu der niedrigsten in der Branche zählt (basierend auf interner Überwachung).

Screenshot des Intrumenten-Infobildschirms mit Lupe auf der "Spread"-Zahl

Im Gegensatz zu einigen anderen CFD-Unternehmen, wenn Sie mit Plus500 handeln, werden Sie auf sich nehmen

0 Gebühren für
  • Einzahlungen
  • Live-Preisnotierungen auf Aktien CFDs
  • Echtzeit-Devisenkurse
  • Öffnen / Schließen von Trades
  • Dynamische Diagramme und Grafiken
  • Überschlag Ihrer Position

Kauf-/Verkaufs-Spreads

Plus500 verrechnet seine Leistungen anhand des Kauf-/Verkaufs (Geld-/Brief)-Spreads (klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren), wenn Sie daher eine Position öffnen, "zahlen" Sie im Grunde den Spread. Dieser Spread wird in die von Plus500 angegebenen Preise integriert und ist keine zusätzliche Gebühr oder Abgabe, die Sie zusätzlich zu den angegebenen Preisen zu zahlen haben.

Um den Spread für ein bestimmtes Instrument zu sehen:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Konto an.
  2. Suchen Sie nach einem bestimmten Instrument.
  3. Klicken Sie auf das Details-Symbol (i), und scrollen Sie nach unten zum Info-Abschnitt.
Stehender Bildschirm mit Plattformanzeige und Pfeilen im Hintergrund

Zusätzliche Handelsgebühren

Die folgenden Gebühren werden, abhängig von Ihrer Handelsaktivität, auf Ihr Konto angewendet:

Übernachtfinanzierung

Eine Übernachtfinanzierung ird enteder Ihrem Konto hinzugefügt oder von Ihrem Konto abgezogen, wenn eine Position nach einer bestimmten Zeit gehalten wird (als "Übernachtfinanzierungszeit" bezeichnet). Hier finden Sie mehr darüber.

Garantierte Stop-Order

Ein einzigartiger Order-Typ, der verwendet wird um Ihnen zu helfen, die Risiken zu minimieren, indem die Stop Loss-Ebene garantiert wird. Wenn Sie diese Funktion wählen, beachten Sie bitte, dass sie einen größeren Spread hat, da Ihre Position bei einem bestimmten gewünschten Kurs geschlossen wird. Hier finden Sie mehr darüber.

Inaktivitäts-Gebühr

Eine Gebühr von bis zu 10 $ wird berechnet, falls sie sich über einen Zeitraum von drei Monaten nicht auf Ihrer Handelsplattform anmelden.

Bild einer Stoppuhr

Ein- und Auszahlungen

Wir erheben keine Einzahlungs- und Auszahlungsgebühren*!

Im Rahmen unseres Engagements, die besten verfügbaren Handelsbedingungen zu bieten, decken wir die meisten Zahlungsabwicklungskosten. In seltenen Fällen können Gebühren Anfallen, wenn Sie Geld von Ihrem und auf Ihr Plus500-Konto überweisen. Diese werden von unserem Zahlungsbearbeiter oder Bank festgelegt und erhoben, nicht von Plus500.

* Wir erheben möglicherweise eine Gebühr für die Überschreitung der maximalen Anzahl monatlicher Auszahlungen.

Internationale Kreditkarten

Wenn Transaktionen durch Drittunternehmen mit Sitz im Ausland bearbeitet werden (wenn anwendbar).

Eingehende/ausgehende Banküberweisungen

Wenn Geld von Ihrem Bankkonto an Plus500 überwiesen wird, und umgekehrt.

Devisenumrechnungen

Bei Einzahlung mit einer Währung, die nicht von der ausgewählten Zahlungsmethode unterstützt wird.

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 80,6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Support 24/7
Benötigen Sie Hilfe?
Support 24/7