Warum war meine Einzahlung nicht erfolgreich?

  • Der Abschluss des Konto-Bestätigugsprozesses: In einigen Fällen, können eingezahlte Geldmittel, nicht in Ihrem Kontostand aufgeführt werden, bis entweder der Konto-Bestätigugsprozess oder der Überprüfungsprozess der Zahlungsmethode abgeschlossen sind. Sollte dies der Fall sein, werden Sie dem entsprechend eine Benachrichtigungen erhalten.
  • Der Abschluss des Einzahlungs-Prozesses: Vergewissern Sie sich, dass Sie den gesamten Einzahlungs-Prozess abgeschlossen haben. So sind Sie zum Beispiel bei der Einzahlung mit PayPal/Skrill (wenn diese Methode in Ihrer Region verfügbar ist), dazu verpflichtet, die Einzahlung über die entsprechende E-Wallet-Webseite abzuschließen.
  • Zahlungsmethode pro Konto: Es kann nur eine einzige Zahlungsmethode mit einem Konto verknüpft sein. Sie können Ihre Debit-/Kreditkarte oder elektronische Geldbörse zur Einzahlung nicht verwenden, wenn diese bereits mit einem anderen Trading-Konto verknüpft ist.
  • Einzahlungs-Beschränkungen: Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten haben, daß Sie Ihren Einzahlungslimit erreicht haben oder für den Fall, daß Sie aus anderen Gründen keine Einzahlung tätigen können, kontaktieren Sie uns bitte über den “E-Mail” Link.
Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Kontakt!
E-Mail WhatsApp WhatsApp

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 80,6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.